Auch 2017 weniger Blaue Flaggen an Mallorcas Stränden

Rate this item
(0 votes)

Insgesamt 32 Strände auf Mallorca sind in diesem Jahr mit der begehrten Blauen Flagge ausgezeichnet worden. Damit wertete die spanische Niederlassung der Stiftung für Umwelterziehung (FEE) erneut weniger Playas als besonders sauber und umweltfreundlich. Im Jahre 2015 lag die Zahl der Strände mit Blauer Flagge auf Mallorca bei 36, im vergangenen Jahr waren es nur noch 35.
Sieben Strände auf der Insel büßten die Umweltauszeichnung ein, unter ihnen Playas in Calvià, Pollença, Alcúdia und Capdepera. Auch die Playa de Palma bekommt auch in diesem Jahr keine Blaue Flagge. Dafür erhielten die Auszeichnung erneut Can Pere Antoni, Illetes, Cala Contessa sowie Son Serra de Marina. Alle vier hatten die Flagge im vergangenen Jahr verloren. (Bild: Wikipedia)

Marc Fischer

Redakteur

Login to post comments